BIO AGRO sp. z o.o.

Wir begrüßen Sie auf der Web-Seite der Firma Bio-Agro Sp. z o.o.
Unser Unternehmensgegenstand ist die Herstellung von getrockneter Bierhefe von der Art Saccharomyces cerevisiae.

Über Die Firma

Wir begrüßen Sie auf der Web-Seite der Firma Bio-Agro Sp. z o.o.
Unser Unternehmensgegenstand ist die Herstellung von getrockneter Bierhefe von der Art Saccharomyces cerevisiae. Aus Rücksicht auf ihre reichen Nähreigenschaften ist die Bierhefe ein hochwertiges Futtermaterial mit universeller Anwendung.

Die einzigartige Technologie von Sprühtrocknung sichert eine hohe Produktqualität, dank dessen es auf dem europäischen Markt anerkannt wird.

Die getrocknete Bierhefe entsteht bei Verarbeitung der abfallenden ober- oder untergärigen Hefe, die das Nebenprodukt bei Bierherstellung in Brauereien ist. Die langjährige Erfahrung bei der Geestverarbeitung machte uns - als der ersten Firma in Polen – möglich, die Sprühtrocknungstechnologie für Hefenherstellung anzuwenden. Die einzigartige und umweltfreundliche Methode wurde an Patentamt der Republik Polen zum Rechtsschutz gemeldet.

Aufgrund der bearbeiteten Technologie haben wir das Verarbeitungsunternehmen für Hefengeest errichtet, der im Ort Blok Dobryszyce in Łódzkie-Woiwoschaft seinen Sitz hat. Es erfüllt die Norm für HACCP Qualitätssystem und ist zweifelsohne ein der modernsten Unternehmen dieser Art in Europa. Der Herstellungsprozess wird unter ständiger Veterinäraufsicht geführt und seine volle Automatisierung garantiert die stabile Hefenqualität.

Die Firma Bio-Agro wurde in 2001 als Gesellschaft der Gruppe eines der führenden polnischen Futterhersteller Firma Golpasz S.A. aus Golub-Dobrzyń gegründet. Seit dem Anfang unserer Tätigkeit haben wir zum Ziel, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, indem wir das Produkt von höchster Qualität liefern. Die zahlreiche Gruppe von festen und zufriedenen Empfängern aus den EU-Märkten beweist die Effektivität unserer Maßnahmen. Wir hoffen, dass auch Sie zu dieser Gruppe dazu stoßen. Die stabile wirtschaftliche Position und hohe Handlungseffektivität und Handlungsflexibilität machen uns einen idealen Partner für Ihre Firma.

DWir bedanken uns für das Interesse an der Firma Bio-Agro und bieten Ihnen, sich mit unserem Angebot vertraut zu machen und einen direkten Kontakt mit uns aufzunehmen.

Angebot

Wir bieten Ihnen die getrocknete Bierhefe von der Art saccharomyces cerevisiae.

Unsere Hefe wird infolge des Trocknungsprozesses von Geest, das ein Nebenprodukt bei Bierherstellung ist, gewonnen. Dank Anwendung der einzigartigen Sprühmethode ist die Bio-Agro-Hefe die wesentliche Quelle von hoch verdautem Eiweiß, Aminosäuren, Mikroelementen und Vitaminen, die bei Anwendung von traditionellen (Trommel-) Trocknungsmethoden wesentlicher Vernichtung unterliegen.

Die von Bio-Agro hergestellte Bierhefe ist pulverig, beige-cremefarben und wird in 25-Kg-Säcken oder 500 Kg-, 1000Kg-Big-Bags geliefert.

Je nach Einweißgehalt wird das Produkt in zwei Qualitätsstandards angeboten:

Darüber hinaus ist es nach Kundenbedarf möglich, das Produkt mit festem und hohem Einweißgehalt auszuwählen.

Die grundsätzliche chemische Zusammensetzung der Bierhefe von unserer Firma bestätigt ihren hohen Nährwert als Gehalt der grundsätzlichen Nährstoffe und biologisch aktiver Stoffe d.h. Vitaminen. Im Gegensatz zu der nach traditioneller Trommeltechnologie hergestellten Futterhefe ist die Bierhefe reich an Vitamin A und E, was sie zu einer attraktiven Zutat bei Herstellung von industriellen Futtermischungen vor allem für junge und schnell wachsende Tiere macht.

Die Hefe Saccharomyces cerevisiae enthält im Gegensatz zu anderen Hefen die Mannosenoligosaccharide, die aus Zellenwänden der Hefe stammen und die Mikroflora des Nährsystems regeln, darüber hinaus hat sie eine selektive, antibakterielle und adhäsive Wirkung, was die Tierimmunität erhöht. Ihr Hauptvorteil ist die Wachstumseinschränkung von solchen Pathogenen wie: E. Coli, Salmonella pullorum, Salmonella typhinurium, Clastridiumbotulinum und Clastridiumsporogium. Das Hinzutun von Hefe im Futter insbesondere für Milchkühe senkt wesentlich die Anzahl von somatischen Zellen in Milch und stabilisiert den Milchertrag auf einem hohen Niveau, indem der Stoffwechsel und die Kaumuskelfunktion verbessert werden. Die Hefeanwendung bei Kuhernährung führt auch zur Besserung von Trächtigkeitszahlen.

Die Hefe als wesentliche Quelle von wertvollen Nährstoffen trägt bedeutend zur Erhöhung von Futterannahme, Stabilisierung von Säurewirtschaft von Darm und Magen und Senkung von Störungen im Verdauungsprozess. Darüber hinaus dient die Anwendung von getrockneter Hefe zur Futterherstellung und erhöht Fruchtbarkeit und Stabilisierung des allgemeinen Gesundheitsstands.

Dank ihrer diätetischen und probiotischen Eigenschaften und ihres Einweißgehalts von hoher Qualität und guter Annahme, natürlichen Vitaminen vor allem aus B-Gruppe, Aminosäuren, die für Nährprozess und Tierwachstum (Lysin, Methionin, Treonin, Zystinin, Tryptophan) unentbehrlich sind, dient die Bierhefe zu den wertvollsten natürlichen Produkten, die bei Ernährung sowohl von Zuchttieren als auch Haustieren dienen. Die ausgezeichnete Qualität der Bio-Agro-Hefe verursacht, dass sie auch bei Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie ihre Anwendung findet. Wir werden uns freuen, wenn Sie sich mit Spezifikation unserer Hefe vertraut machen können.

Spezifikation

Die getrocknete Bierhefe ist eine von den am meisten wertvollsten und natürlichen Zutaten bei Tierernährung.

Die Hefe Saccharomyces cerevisiae:

 
Parametr Messeinheit Gehalt BIERHEFE
Allgemeineinweiß OPTIMA % 41 ± 2  
Allgemeineinweiß EXTRA % > 43 Stamm Saccharomyces cerevisiae
Feuchtigkeit % 7,0 ± 1,0 Herstellungsmethode Sprühmethode
Rohfett % max 0,5 Gestalt pulverig
Rohasche % durchschitt 6-7; max 8 Farbe beige-cremefarben
Rohfaser % max 1,5 Verpackung 25 Kg-Säcke
Vitamin B mg/kg 15,10   Big-Bags 500/1000 Kg
Vitamin A unit/kg 14 000  
Vitamin E mg/kg 9,50 AMINOSÄUREN
die in HCl nicht lösbare Asche g/kg 3,2 Name M.E. Gehalt
Kalzium Ca g/kg 3,20 Lysin g/Kg 30,50
Natrium Na mg/kg 232 Methion g/Kg 5,80
Phosphor P g/kg 11,50 Threonin g/Kg 21,50
Kalium K g/kg 17,00 Tryptophan g/Kg 5,60
Eisen Fe mg/kg 69,70 Zistin g/Kg 4,40
Kupfer Cu mg/kg 1,48 Leucin g/Kg 30,00
Magnezium Mg mg/kg 1,94 Isoleucin g/Kg 20,70
Mangan Mn mg/kg 4,68 Walin g/Kg 25,70
Zink Zn mg/kg 64,00 Histidin g/Kg 10,70
Selen Se mg/kg 0,15 Arginin g/Kg 19,90
Fluor F mg/kg 10,90 Serin g/Kg 21,90
Glutaminsäure g/kg 56,00 Alanin g/Kg 21,20
Asparagsäure g/kg 40,10 Phenyloalanin g/Kg 18,90
  Tirosin g/Kg 12,90
  Glycin g/Kg 16,10
 
 

Zertifikate